Seuche an Bord

Seuche an Bord ist eigentlich ein Band mit den drei Abenteuern Schwarze Wut, Suche nach Draco und Das Experiment

Die Schwarze Wut und die Umfrage:

Die Matrosen eines Transportschiffes, das in Havena vor Anker liegt, sind an einer sehr ansteckenden und tödlichen Seuche, der Schwarzen Wut, erkrankt. Die Helden haben den Auftrag, die Mannschaft ausfindig zu machen und in die Obhut eines Arztes zu bringen, ohne Aufsehen zu erregen. Nach anderthalb Tage ergebnisloser Detektivarbeit hatte Harald einen genialen Einfall:

Als adliger Krieger und Mann von Hofe fiel ihm nichts besseres ein, als in voller Rüstung auf dem Havener Fischmarkt eine "Zufriedenheitsumfrage" unter den anwesenden Händlern und Kunden, allesamt einfache Leute, zu starten und so nach und nach an Informationen zu den Matrosen zu kommen.

Die Reaktion der Leute war allgemeine Zurückhaltung und Verständnislosigkeit, die Reaktion der Spieler...naja, es hat ein paar Minuten gedauert, bis alle wieder unter dem Tisch hervorkamen :-D

zurück